Nutzungsbedingungen für das Bewertungssystem "ShopVote.de"

1. Grundsatz:

Führen Sie die Bewertungsabgabe und/oder Registrierung eines Benutzerkontos nur durch, sofern Sie diese Nutzungsbedingungen vollständig gelesen und die genannten Bedingungen vollständig akzeptiert haben. Sollten Sie eine der genannten Bedingungen nicht akzeptieren wollen, führen Sie die Bewertungsabgabe und/oder die Registrierung eines Benutzerkontos nicht durch.

ShopVote.de behält sich vor, die Nutzungsbedingungen zu ändern und ggf. anzupassen. Jeder Nutzer ist daher eigenständig dafür verantwortlich, die aktuellen Nutzungsbedingungen vor jeder Bewertungsabgabe und/oder der Registrierung eines Benutzerkontos zu lesen und zu akzeptieren.

Bitte informieren Sie sich auch zu unseren Datenschutzbedingungen.

2. Bedingungen für die Bewertungsabgabe:

  • a) Angabe einer E-Mail-Adresse: Für eine Bewertung müssen Sie eine erreichbare und gültige E-Mail-Adresse angeben. E-Mail-Adressen, die nach einem begrenzten Zeitraum ihre Gültigkeit oder Erreichbarkeit verlieren, nur temporär verfügbar sind oder zu so genannten Wegwerf-Mail-Adressen zählen, sind für die Bewertungsabgabe nicht zugelassen.

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder Dritten (insbesondere dem Anbieter der bewertet wird) mitgeteilt. ShopVote.de darf an diese Adresse E-Mails senden, die Sie über den aktuellen Status oder Neuigkeiten zu Ihrer Bewertung, Ihrer Registrierung und zu Website-Änderungen informieren. E-Mails dieser Art sind keine Newsletter und werden keine Werbung enthalten. ShopVote.de wird keine Spam-Mails oder regelmäßigen Mails an diese Adresse senden. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit, ohne Kosten mit einer entsprechenden Nachricht an service@shopvote.de widersprechen. Wird der Verwendung widersprochen, wird der gesamte Nutzer-Account inklusive aller abgegebenen Bewertungen aus dem System entfernt.
  • b) Angabe der Bestell- oder Kundennummer: Sofern Sie eine neutrale oder negative Bewertung abgeben, müssen Sie eine Bestell- oder Kundennummer angeben. Sie dient dem Shopbetreiber, dazu, den Vorgang nachvollziehen zu können und entsprechend auf den Nutzer eingehen zu können.

    Die Bestell- oder Kundennummer ist nicht öffentlich sichtbar. Nur der bewertete Anbieter kann über seinen persönlichen Händler-Account bei ShopVote.de Ihre Bestell- oder Kundennummer einsehen.
  • c) Angabe zum Händlerkontakt: Bei neutralen oder negativen Bewertungen müssen Sie angeben, ob bereits Kontakt zum Anbieter besteht, bestand oder die Kontaktaufnahme versucht wurde. Die Angabe dient vorrangig der Transparenz und Fairness, um dem Leser ein möglichst objektives Bild bieten zu können.
  • d) Angabe eines Pseudonyms: Sie müssen Ihrer Bewertung ein Pseudonym beifügen. Es kann von Ihnen selbst bestimmt werden oder wird automatisch vom Bewertungssystem vergeben. Das angegebene Pseudonym ist grundsätzlich öffentlich und wird immer im Zusammenhang mit der Bewertung öffentlich angezeigt.
  • e) Benutzerkonto: Jeder Nutzer darf nur über ein Benutzerkonto verfügen. Das Anlegen zusätzlicher Benutzerkonten z.B. unter Verwendung anderer E-Mail-Adressen ist nicht gestattet. Bei einem Verstoß gegen diese Bedingung werden grundsätzlich die jeweiligen Benutzerkonten gesperrt und die darüber abgegebenen Bewertungen gelöscht.

3. Ausschluß von der Bewertungsabgabe:

  • Sie dürfen keine Bewertung abgeben, wenn Sie zu den folgenden Kreisen gehören:

    • Betreiber, Gesellschafter, Inhaber oder Mitarbeiter des zu bewertenden Unternehmens
    • Betreiber, Gesellschafter, Inhaber oder Mitarbeiter eines Wettbewerbers des zu bewertenden Unternehmens
    • Marketing- und/oder Werbe-Unternehmen, SEO- und/oder SEM-Unternehmen oder andere Dritte, die in einer direkten oder indirekten geschäftlichen Beziehung (z.B. durch Beteiligung Dritter) zu dem zu bewertenden Unternehmen stehen und deren geschäftliche Beziehung über den zu bewertenden Geschäftsvorgang hinausgeht
    • Personen, die kommerziell Erfahrungs- und/oder Testberichte zu Dienstleistungen, Produkten oder Unternehmen anfertigen
    • Personen, die für die Bewertungsabgabe einen Rabatt oder eine Zugabe erhalten haben oder denen ein Rabatt oder eine Zugabe für die Bewertungsabgabe angekündigt wurde
    • Personen, denen für einen Test Waren oder Dienstleistungen, ganz oder zum Teil kostenlos, kostenpflichtig oder mit einem Rabatt versehen überlassen wurden und diese Überlassung Grundlage für die Bewertungsabgabe ist.

4. Bereitstellung von Inhalten, Rechteübertragung:

  • a) Sie sichern ShopVote.de zu, über alle notwendigen Rechte der zur Veröffentlichung an ShopVote.de übertragenen Inhalte zu verfügen.
  • b) Sie räumen ShopVote.de das nicht-exklusive, räumlich, zeitlich und inhaltlich uneingeschränkte Recht zur Verarbeitung, Veröffentlichung, Wiedergabe, Veränderung, zum Vertrieb oder sonstigen Nutzung der zur Verfügung gestellten Inhalte (ganz oder in Teilen) ohne jeden Anspruch auf Vergütung ein.
    Sie erteilen ShopVote.de ebenfalls das Recht, die von Ihnen bereitgestellten Inhalte öffentlich zugänglich zu machen, sie in andere Werke einer beliebigen Form zu integrieren oder Dritten eine Lizenz zur Nutzung zu erteilen.
  • c) ShopVote.de ist zur Veröffentlichung Ihrer Inhalte in keiner Weise verpflichtet und ist dazu berechtigt, diese vor Veröffentlichung zu bearbeiten, zu prüfen, zu verändern oder zu löschen. Eine Veröffentlichung erfolgt im eigenen Ermessen von ShopVote.de.
  • d) Sie versichern, dass sich Ihre Bewertungsabgabe inhaltlich immer nur auf den jeweils zu bewerteten Anbieter bezieht und nicht geeignet ist, die Rechte Dritter zu verletzen. Darüber hinaus versichern Sie, dass Ihre gesamte Bewertungsabgabe auf eigenen Erfahrungen beruht, die Sie selbst mit dem zu bewertenden Anbieter gemacht haben und Sie nicht vom Anbieter beauftragt wurden, auch ohne einen gegebenenfalls belegbaren geschäftlichen Vorgang, eine Bewertungsabgabe durchzuführen. Alle Angaben müssen der Wahrheit entsprechen.
  • e) Insbesondere sind Inhalte unzulässig, die:

    • die Marken-, Kennzeichen-, Patent- und Urheberrechte oder die Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen,
    • unsachlich, ehrverletzend, verleumderisch, unwahr oder in sonstiger Weise rechtswidrig sind oder geeignet sind, zu einer Straftat anzustiften oder eine solche anzuleiten,
    • Computerprogramme oder Skripte enthalten, die die Funktionsfähigkeit fremder Computer beeinträchtigen oder dazu geeignet sind, Sicherheitsvorkehrungen auf fremden Computern zu umgehen,
    • sexistisch, anstößig, pornografisch sind oder in sonstiger Weise gegen die guten Sitten verstoßen.

5. Bewertungsverarbeitung:

  • a) Aktivierung einer Bewertung: Nach erfolgreicher Bewertungsabgabe wird Ihnen an die angegebene E-Mail-Adresse einen Aktivierungslink gesendet. Erst nach der Aktivierung mittels Aufruf des Aktivierungslinks kann die Bewertung von ShopVote.de weiter verarbeitet und freigeschaltet werden. Findet eine Aktivierung durch Sie nicht innerhalb von 14 Tagen statt, wird die Bewertung unwiderruflich, ohne weiteren Hinweis, aus unserem System gelöscht.
  • b) Prüfung einer Bewertung / Beleganforderung: ShopVote.de behält sich das Recht vor, Bewertungen zusätzlich stichprobenweise zu prüfen. Für eine solche Prüfung erhält der Nutzer eine gesonderte Anfrage zur Übermittlung eines Kaufbelegs. Es besteht keine Pflicht zur Übermittlung des Kaufbelegs. Bis zum Eingang eines entsprechenden Belegs verbleibt die Bewertung in einer Warteschlange. Kann die Prüfung mangels Beleg nicht innerhalb von 14 Tagen abgeschlossen werden, wird die Bewertung aus dem System entfernt. Alle zugesandten Belege werden sofort nach Freischaltung der Bewertung unwiederbringlich vernichtet.
  • c) Freischaltung der Bewertung: ShopVote.de ist bemüht, alle aktivierten Bewertungen schnellst möglich freizuschalten. In der Regel findet eine Freischaltung innerhalb von 48 Stunden statt. Eine Pflicht zur Freischaltung von Bewertungen besteht allerdings nicht.
  • d) Ablehnung von Bewertungen: ShopVote.de ist berechtigt, Bewertungen oder Kommentare auch ohne Nennung von Gründen abzulehnen bzw. nicht zu veröffentlichen. Grundsätzlich werden Bewertungen und Kommentare von ShopVote.de abgelehnt, die gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen.

    Insbesondere werden Bewertungen und Kommentare abgelehnt und gelöscht, wenn sie durch den jeweiligen Anbieter oder Shopbetreiber, deren Mitarbeitern oder Gesellschaftern, durch Wettbewerber, Marketing- oder Werbe-Agenturen oder in sonstiger Weise unberechtigte Dritte (z.B. unberechtigt beauftragte Familienmitglieder, Freunde oder Bekannte) erstellt wurden oder der bewertende Nutzer dem unter Pkt. 3 genannten Personenkreis zuzurechnen ist. Bereits der Verdacht einer missbräuchlichen Bewertungsabgabe kann die Ablehnung oder Nicht-Veröffentlichung begründen. Entsprechende Bewertungen werden grundsätzlich entfernt, das jeweilige Nutzerkonto dauerhaft für ShopVote.de gesperrt und eine schriftliche Verwarnung per E-Mail erteilt. Bei wiederholter wettbewerbswidriger Nutzung des Bewertungssystems behält sich ShopVote.de vor, weitere rechtliche Schritte einzuleiten.
  • e) Bearbeitung der Bewertung: Eine Bearbeitung der Bewertung oder des Kommentars ist nach der Veröffentlichung nicht vorgesehen, kann aber in Ausnahmefällen nach Prüfung (z.B. bei Verstößen gegen diese Bedingungen oder groben Fehlern) erfolgen.
  • f) Deaktivierung oder Löschung: ShopVote.de ist berechtigt, Bewertungen oder Kommentare auch ohne Nennung von Gründen dauerhaft oder vorübergehend nach ihrer Veröffentlichung zu deaktivieren oder zu löschen. Eine Deaktivierung kann zum Beispiel bei Verstößen gegen diese Bedingungen oder bei berechtigten Einwand eines Anbieters erfolgen. Ob ein berechtigter Einwand eines Anbieters vorliegt, liegt im Ermessen von ShopVote.de. ShopVote.de orientiert sich dabei an der aktuell gültigen Rechtsprechung. Bereits der Verdacht eines Verstoßes gegen diese Bedingungen kann eine Deaktivierung oder Löschung zur Folge haben.